Dirk Batzdorfer beim Service

10 Prüftipps vom Fachmann: Zum Saisonstart Licht, Bremsen und Kette kontrollieren

Tipp 1 Bremsen eingestellt – besonders wichtig bei E-Bikes!
Tipp 2 Kette gefettet?
Tipp 3 Speichen fest verspannt?
Tipp 4 Luftdruck ausreichend?
Tipp 5 Reifen (Material prüfen) spröde/porös/rissig oder Löcher?
Tipp 6 Funktion/Helligkeit des Lichtes (Dynamo oder Batterie checken)
Tipp 7 Klingelfunktion und Lautstärke okay?
Tipp 8 Reflektoren (Katzenaugen/Pedalreflektoren) ?
Tipp 9 Federung (Sattel-/Radfederung)?

Tipp 10 Bei E-Bikes Akku prüfen

Nach drei Monaten empfielt sich eine Kontrolle des Ladezustands, um so eine – allerdings seltene – Tiefentladung zu verhindern, die im schlimmsten Fall den Akku beschädigen kann. Im Frühjahr schließlich kann der Akku dann wieder vollgeladen werden, am besten bei Zimmertemperatur – für entspannte Touren mit elektrischem Rückenwind.

Am besten ist es, das Fahrrad bei uns durchchecken zu lassen, dann sind Sie auf der sicheren Seite.

Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag geschlossen.